Feines, fast kristallines Gestein mit hellem Weißton im Grund. Charakteristisch sind die grauen, wolkenartigen Maserungen. Der VOLAKAS wird in der Nähe von Drama abgebaut und weltweit exportiert.

Jede AEG Natursteinheizung ist Unikat und Design-Objekt zugleich. Die Steinplatten haben oft eine weite Reise hinter sich, bevor sie in Deutschland zu hochwertigen Strahlungsheizkörpern verarbeitet werden. Dabei folgt die Technik einem einfachen Prinzip: In die Rückseite der hochwertigen 30 mm starken Natursteinplatte wird ein Heizleiter eingelassen, der die Platte gleichmäßig erwärmt.

Die in der Natursteinplatte gespeicherte Wärme wird in Form von langwelligen Strahlen (vergleichbar mit Sonnenstrahlen) abgegeben und erwärmt gleichermaßen die im Raum befindlichen Personen und Gegenstände, ohne die Raumluft zu verwirbeln.
Die Regelung der Natursteinheizung erfolgt über wandmontierte Raumtemperaturregler und ist denkbar einfach: Die Wunschtemperatur einstellen – den Rest erledigt das Heizsystem von selbst.

Die Natursteinheizung können Sie sowohl als Übergangs- oder Ergänzungsheizung oder als Vollheizung für das Haus einsetzen. Als Teilspeicherheizungs-System stellt die Natursteinheizung in Kombination mit kontrollierter Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung ein ideales Heizsystem dar und auch im Neubau entspricht sie den Anforderungen der EnEV.

Lassen Sie sich verwöhnen! Mit den Natursteinheizungen von AEG kombinieren Sie edelste Naturmaterialien mit innovativer Technik zu einem vollendeten Erlebnis für die Sinne.

Produktvarianten

Modell  Anschlussleistung [W]   Anschlussspannung [V]  Höhe / Breite / Tiefe [cm]  Gewicht [kg] 
NSH 35 VO  350  3/N/PE/ ~ 50 Hz 400 V   40,0 / 60,0 / 3,0*  21,0 
NSH 65 VO  650  3/N/PE/ ~ 50 Hz 400 V  40,0 / 100,0 / 3,0*  35,0 
NSH 85 VO  850  3/N/PE/ ~ 50 Hz 400 V  50,0 / 100,0 / 3,0*  44,0 
NSH 115 VO  1150  3/N/PE/ ~ 50 Hz 400 V  60,0 / 100,0 / 3,0*  52,0 
NSH 145 VO  1450  3/N/PE/ ~ 50 Hz 400 V  60,0 / 125,0 / 3,0*  62,0 

* Tiefe zuzügl. 4 cm Wandabstand

Quelle: AEG-Haustechnik